Bands

BACKLASH

Neuerdings nicht nur auf den Bühnen Norddeutschlands unterwegs, sondern ebenso gibt es Ausflüge in fernere Galaxien. BACKLASH ist eine vier-köpfige Formation aus Neuenkirchen, Niedersachsen. Wie sie ihren Sound beschreiben sollen, wissen sie selber nicht so genau. Aber das brauchen sie auch nicht wirklich. Denn jeder, der sie in der Vergangenheit einmal Live erlebt hat, kann sich auf eine ganz spezielle Weise immer mit ihnen identifizieren. Ob nun Punkrock-Fan, Indie-Liebhaber oder Alternative-Zuhörer. Gemeinsam schreiben sie Songs bei

dem vielleicht nicht immer jeder Akkord perfekt sitzt oder jeder Ton getroffen wird, jedoch ist ihnen Gefühl und Menschlichkeit wichtiger als jede musikalische Korrektheit.

KOLLATERALNUTZEN

KOLLATERALNUTZEN sind eine frische Combo aus der Umgebung von Bremerhaven. Sie machen Punk und Rock, der teilweise lustig und teilweise politisch ist. Man kann sie nicht beschreiben, sondern man muß sie erleben. Gesungen wird dabei auf deutsch. Erstmalig beim HADELNrocks! Festival, freut sich KOLLATERALNUTZEN über jeden, der mit ihnen das Tanzbein schwingt.

MAD MONKS

Nachdem es beim letzten Jubiläum nicht geklappt hat, freuen wir uns zur 15. HADELNrocks! Show auf die Mad Monks: Musikkonventionen sind ihnen ein Graus. „Die stellt man einfach auf die Bühne und dann machen die schon … Ska, Punk, Rock, Pop, Metal, Swing… jawoll, die Mad Monks verwursten fast alles zu einem sklavisch tanzbaren Kirchen- Core. Hauptsache es macht Spaß. Die Bremer Combo geht richtig nach vorne, seit 13 Jahren schon – Kult! Ansonsten lassen wir den ganzen Selbstbeweihräucherungsscheiss hier

mal weg“. Zweimal haben sie die Gäste schon zum Ausflippen gebracht. Dreimal ist Bremer Recht…

AUSVERKAUFT

Ausverkauft – eine Punkrock Band die sich mit Gelassenheit über den Konsum von Bier oder sonstigem Unfug hingibt. Humor und Sarkasmus sind in den Jungs tief verankert. Fette

Bäuche oberhalb des Gitarrenrumpfes und motivationsfördernde Klänge sind nicht nur die einzigen

Markenzeichen dieser Klangtruppe. Regelmäßige Bandaktionen wie z.B. T-Shirtmalerei oder „Saufen für Lau“ steht seit kurzem auch auf der Tagesordnung. In ihrem Youtube-Kanal kann man sich ein Bild von der Band machen.

Die 33 Abonnenten des Kanals zeigen die wahre Stärke. Jeder Mensch sollte mal eine Ausverkauft Show gesehen haben.